Home

  • Vorschau

  •  

    Gallery Weekend Berlin

    Freitag, 26. April, 18–21

    Samstag und Sonntag,
    27. und 28. April
    11–19 Uhr

Christoph Wedding

Bibliografie

2006 Heike van den Valantyn: Ohne Titel (Von Rosa bis Dunkelgrau), in: Hotel Kristall, Ausst. Kat. zur gleichnamigen Ausstellung, hrsg. von Galerie Aurel Scheibler und Buchhandlung Walther König, Köln
Lines and Loops: The Straight and Twisted in Abstract Painting: in Sleek, Ausgabe Juni 2006
Jens Peter Koerver: Gegen die wände, in: Jaime Campiz Playground, Ausst. Kat. zur Ausstellung in Konsortium Düsseldorf, 2005, hrsg. von Salon Verlag, 2006
2003 Thomas Janzen: Alle Richtungen, in: teils teils, Ausst. Kat Kunstverein Heilbronn,
2000 Doris Krystof: Verlaufsformen des Subjektiven – Zur Malerei von Christoph Wedding, in: Christoph Wedding, Ausst. Kat., Galerie Aurel Scheibler, Köln, 2000
2000 Magie der Spirale, Kölner-Stadt-Anzeiger, Köln, 24. Nov.
1998 Sebastian Schaffmeister: Einige Bilder, in: Christoph Wedding, Ausst. Kat., Studio Galerie XIX, Landschaftsverband Westfalen Lippe, 1998
Ohne Umschweife, Stadtrevue, Köln, August 1998